A-ROCK MIT DEM GLA  Rastatt

Das Abenteuer Offroad lässt sich mit dem GLA auf dem A-Rock Parcours im Werk Rastatt erleben. Fahrzeugabholer haben zudem die Möglichkeit, die Assistenzsysteme des eigenen Fahrzeugs in der Praxis kennenzulernen.

HIGHTLIGHTS

Holzbalkenbrücke, Tunnel, mehrere Schrägfahrten und eine Buckelpiste,
der „A-Rock“ – mit einer Steigung von 60 Prozent und einem Gefälle von 70 Prozent

DAUER

ca. 20 Minuten

ORT

Offroad-Gelände des Mercedes-Benz Werkes in Rastatt

VORAUSSETZUNGEN

als Fahrer gültiger Führerschein der Kl. 3/Kl. B. Dieser ist am Tag der gebuchten Fahrt vorzuzeigen.
Aus Sicherheitsgründen können Kinder unter 8 Jahren nicht mitfahren.
Die Teilnahme setzt die Anerkennung der AGB des Veranstalters für Fahrten/Mitfahrten auf dem GLA-Parcours von „A-Rock Driving Event“ auf dem Gelände des Mercedes-Benz Werkes in Rastatt voraus.

PREIS

Ticket für Fahrer: EUR 15,-
Ticket für Mitfahrer: EUR 10,-
Ticket für Kinder (im Alter von 8 bis 16 Jahren): EUR 6,-
Familienpaket (bis 4 Personen, maximal 2 Erwachsene): EUR 28,-
Gruppenticket (bis maximal 20 Personen)*: EUR 225,-

 

* Für Gruppen bis 20 Personen bietet sich die Möglichkeit an, den Parcours mit einer Werkbesichtigung zu kombinieren.
   
Für die Werkbesichtigung wird ein Bus benötigt. Die Organisation obliegt der Gruppe!

GESTELLTE FAHRZEUGE

GLA
Inklusive Kraftstoffkosten und Fahrzeugreinigung.

TERMINE

jeweils Montag bis Freitag – von 9:00 bis 16:00 Uhr und auf Anfrage unter
Tel. +49 (0) 72 22 – 91 – 2 33 88 oder per eMail: a-rock-rastatt@daimler.com

© TUFA GmbH/Mercedes-Benz Offroad